Duc Thien Wedding Photography in Hamburg  (Northern Germany) , Berlin and  Eifel & Aachen , in Germany
// Available nationwide and worldwide  //
DESTINATION WEDDING PHOTOGRAPHERS IN EUROPE
Tel:   +4917624190163  &  +4917670393307
Email:    ducthienphotography@gmail.com
 
© Copyright DUC THIEN PHOTOGRAPHY 2018// ALL RIGHTS RESERVED
Privacy Policy - Impressum// Datenschutzerklärung // AGB
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Flickr Social Icon
Search

Hochzeitsfotos beim Regen – Tipps für Brautpaare


Was würdet ihr beim Fotoshooting machen, wenn es regnet?

Besonders wenn man in Norddeutschland seine Hochzeit feiert, sollte man sich gut überlegen, eine Trauung/Feier im Freien zu planen. Zu vielen Hochzeitsträumen gehört der Wunsch, im Grünen zu heiraten und unter den mit Lichterketten behangenen Bäumen zu tanzen.


Aber wer will schon ununterbrochen bis zur letzten Minute vor der Trauung die Wetter-App checken und sich gnadenlos mit steigender Regenwahrscheinlichkeit quälen?

Wer sich nicht ganz von diesem Traum verabschieden möchte, sollte sich unbedingt um einen Plan B kümmern, der spontan und flexibel zum Einsatz kommen könnte.



In der Kirche oder Location, wo die Feier stattfindet, könnte man auch wunderschöne Fotos machen. Schaut euch am besten vorher schon einmal um. Sucht beisepielweise nach tollen Innenräumen in einem Gasthof in der Nähe oder überdachten Orten wie Zoos, botanischen Gärten, Museen und Theatern etc. Setzt im botanischen Garten auf den ‚Treibhauseffekt‘. Oder macht dochmal Fotos im Elefantenhaus. Geheimtipps sind Tanzschulen und alte Kinos. Der Flair der Räumlichkeiten wird auch eure Hochzeitsbilder prägen. Ein Restaurant am Elbstrand mit der verglasten Front und dem Blick auf Elbe und Hafen sowie der hellen, gemütlichen Atmosphäre kann also jedem Schmuddelwetter entgegen wirken. Wer etwas mehr Zeit in das Shooting investieren kann, fährt weiter weg. Rustikaleres, romatisches Ambiente finden sich auf Burgen, Schlössern, Scheune.

Duc Thien Photography ist professionelles Team mit einem hervorragenden Fotograf. Wir sind an dem Hamburgs Regenwetter gewöhnt. Mit 365 Tagen im Jahr regnet es vermutlich bis zu fast 300 Tagen. Daher könnten wir sehr gut mit dem schlechten Wetter umgehen.

Beispielweise könnte man mit einem transparenten oder zumindest hübschen Regenschirm das Problem lösen. Klingt so einfach und doch hat niemand darüber nachgedacht. Dank unserem Fotograf THIEN sind keinerlei Regen oder Regenschirm auf den Fotos zu sehen.

Am Hochzeitsmorgen gibt es noch viele andere wichtige Dinge, z.B. wie die Frisur, Kleidung, Blumen und Schuhe auf dem Weg zum Auto oder auf anderen Fußstrecken gut geschützt sein könnten, damit sie nicht vom Regen „zerstört“ werden. Ein zweites (oder ein extra flaches) Paar Schuhe und ein bisschen Makeup zum Nachlegen sollte aber wohl sowieso bei jeder Hochzeit mit dabei sein.




Aber der wichtigste Tipp zum Schluss: NICHT DIE LAUNE VERDERBEN LASSEN. Denn auch wenn man vorher der Überzeugung ist: Regen wäre das Schlimmste, was einem am Hochzeitstag wiederfahren kann. Das ist Quatsch!


Was passiert denn schon, wenn es regnet? Sagt der Partner plötzlich nicht mehr „ja“? Weint man auf einmal? Tränen der Trauer statt der Freude? Freuen sich Familie und Freunde weniger für einen? Schmeckt das Essen schlechter? Man ahnt es bereits: Nein, natürlich nicht.



Hochzeit und Regen passen sehr wohl zusammen.


Für euren schönsten Tag im Leben gilt: Nehmt ihr das Wetter, wie es kommt und seid gut vorbereitet. Seid ihr selbst und lächelt mit dem Regen!!!

#Preweddingphotographer #Weddingphotographer #Elopementwedding #Elopementphotographer #PreWedding #Elopement #Hamburgfotograf #Weddingrainyday

92 views